Teemischungen nach Sabine Maucker®
Stand: Juli 2017
 
Bauchbeschwerden-Tee Hals- und Bronchialtee
erleichtert Mensbeschwerden, entkrampft und entspannt den Bauch bei Magen- Darm- Beschwerden hilfreich bei Bronchial- und Halsbeschwerden

Gänsefingerkraut
Odermennig
Schafgarbe
Pfefferminze
Kamille

 

Königskerzen
Lindenblüten
Lungenkraut
Thymian

Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren, Schwangerschaft

Kontraindikationen: Schwangerschaft

 

 

"Viele Winde"-Tee Kopfbeschwerden-Tee
lindert Bauch- und Blähbeschwerden lindert Verspannungen und Beschwerden im Kopf- und Nackenbereich

Fenchel
Anis
Kümmel
Kamille

 

Weidenrinde
Melisse
Rosmarin

Mutterkraut

 

Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren, Schwangerschaft

 

"Es geht wieder aufwärts"-Tee Magenbeschwerden-Tee
hilfreich bei morgendlichen Gemütsschwankungen, ängstlicher und seelischer Anspannung, gibt Antrieb und Durchhaltevermögen in turbulenten Zeiten und in Zeiten der Trauer lindert Beschwerden im Magen- und Darmbereich, entlastet den nervösen Magen, hilfreich bei gesteigerter Säureproduktion im Magenbereich

Melisse
Passionsblume
Orangenblüten

 

Kamille
Baldrian
Schafgarbe
Kontraindikationen: Kinder unter 4 Jahren

Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren

 

 

"Flotte Lotte"-Tee "Innere Unruhe"-Tee
bei gesteigerter Darmtätigkeit lindernd ausgleichend, beruhigend, wohltuend, bei seelischer Anspannung, beruflichen Streßphasen, bei wechselhafter und gereizter Stimmung

Kamille
Pfefferminze
Thymian
Fenchel
getrocknete Heidelbeeren

 

Melisse
Hopfen
Lavendel
Passionsblume
Orangenblüten
Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren, Schwangerschaft

Kontraindikationen: Kinder unter 4 Jahren

 

 

Leberentgiftungs-Tee "Gute Nacht"-Tee
hilfreich bei Fasten- und Entgiftungsmaßnahmen hilfreich zu Beginn der Nacht, bei nächtlichen Wachphasen und unruhigen Träumen, beruhigend und ausgleichend

max. 500ml Tee täglich,
am besten vormittags
Mariendistel
Schafgarbe
Pfefferminze

 

Melisse
Hopfen
Passionsblume
Orangenblüten
Malvenblüten

Kontraindikationen: NICHT für Kinder geeignet, NICHT bei Leberschäden/ Lebererkrankungen, Schwangerschaft

Kontraindikationen: Kinder unter 4 Jahren

 

 

 

Blasen- und Nierentee "Gute Nacht"-Tee für Senioren
bei Nieren- und Blasenbeschwerden lindernd hilfreich zu Beginn der Nacht, bei nächtlichen Wachphasen und unruhigen Träumen, beruhigend und ausgleichend

Goldrutenkraut
Birkenblätter
Bärentraubenblätter
Brennesselblätter
Pfefferminze

 

Weißdorn
Passionsblume
Herzgespann
Orangenblüten
Lavendel
Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren, Schwangerschaft

Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren

 

 

Erkältungs-Tee "Wachheit- und Präsenz"-Tee
befreiend und lindernd bei Schnupfen und Erkältungen erdend und zentrierend, stabilisierend bei Suchtverhalten und Raucherentwöhnung

Lindenblüten
Holunderblüten
Thymian
Fenchel

 

Waldmeister
Schlüsselblume
Orangenblüten
Lavendel
 

Kontraindikationen: Kinder unter 4 Jahren

 

 

Muskel- und Gliederbeschwerden-Tee "Is´mir übel"-Tee
lindernd bei Beschwerden im Bewegungsapparat bei Erkältungen, lindert Verspannungen bei Wetter- und Föhnfühligkeit, allgemeiner Übelkeit und Übelkeit während Chemotherapien und bei Reisebeschwerden
Lavendel
Weidenrinde
Mädesüß
Berberitze
Ingwer
Melisse

Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren

Kontraindikationen: Kinder unter 6 Jahren, Schwangerschaft